Traumzaubereien

Traumtagebuch, Traumlexikon, Traumanalyse, Urlaubsträume, Gedanken, Humor, Geschichten, Texte und Träumereien über Alltägliches

diary, dream analysis, dream dictionary, dream magic, visions, dream symbols, fun, satire, stories, texts and dreams about everyday life

Freitag, 31. März 2017

Traumzaubereien: Wenn Sackritter durch Texterforen reiten - Schreib...





Traumzaubereien: Wenn Sackritter durch Texterforen reiten - Schreib...: Was zum Teufel ist ein Sackritter?  Kopf leer, Motivation im Eimer, Schreibblockade? Witzige Schreibübungen helfen, die Ermüdungs-Spiral...



Die Reizwörter des neuesten Sackritters haben den Poeten in mir geweckt. Viel Vergnügen. ;)
Die vorgegebenen Wörter lauten: 
Aufgetaut - abgelatscht - Sprung - Sackritter - pfeifen - Wahnsinn




Abgelatscht und aufgetaut
kommt der Stiefel nun ans Licht.
Gehört mitnichten Ritters Braut,
trotz farblich er ins Auge sticht.

Wer wagte diesen Sprung ins Nass,
verzweifelt gar im Liebeswahn?
Ist selbst für den Sackritter krass,
die Spatzen pfeifen es vom Kahn:

So lang es nur ein Stiefel ist,
der diesen Winter überdauert,
ist garantiert noch nichts gewiss,
alleine der Gedanke schauert.

Er nimmt des Wassers fette Beute
heraus und legt sie an das Ufer.
Er fischt erneut und all die Leute
scharen sich um einen Rufer.

O Gott, da vorne schwimmt ein Fuß.
Der Ritter gruselt sich gar sehr.
Das Bein versinkt im tiefen Fluss.
Flugs endet jetzt die Schauermär.

Es war nur eine Sinnestäuschung,
die alle in den Wahnsinn trieb.
Denn da hinten läuft mit Schwung
die Maid - lebendig und geliebt.

***

oder Änderung des letzten Verses und Ergänzung (mit Dank an Christiane) :)

Der Ritter ließ sich zwar verwirren,
der Wahnsinn war erschreckend nah,
doch konnte ihn nichts mehr beirren,
als er die Maid lebendig sah.

Die beiden tauschen tiefe Blicke,
die Maid in Ritters Arme sinkt,
für Maid und Ritter nun zum Glücke
und dauerhaft die Liebe winkt!


Träumt schön!

Traumzauberhafte Grüße, Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar posten