Traumzaubereien

Traumtagebuch, Traumlexikon, Traumanalyse, Urlaubsträume, Gedanken, Humor, Geschichten, Texte und Träumereien über Alltägliches

diary, dream analysis, dream dictionary, dream magic, visions, dream symbols, fun, satire, stories, texts and dreams about everyday life

Donnerstag, 20. September 2018

R.I.P. Lucy - ein Dackelleben in Bildern

Lucy 30.01.2008 - 10.09.2018


 R.I.P Lucy



Lucy 30.01.2008 - 10.09.2018

 
Lucy (ganz rechts) mit ihren Geschwistern März 2008

Schlaf gut, meine Maus und grüß mir den Merlin. 

So schnell hatte niemand, und schon gar nicht wir, dieses Ende erwartet.


Kurzfassung:

Hals-, Brust- und Lendwirbel - an drei Stellen Bandscheibenvorfall seitlich mit Spinalnervquetschung und vermuteter Knochentumor. Wurde vor 6 Jahren nach der OP bereits gesagt, dass es jederzeit wieder passieren kann. Aber so schnell hat niemand damit gerechnet. 


Lucy & Merlin 2010

Freitag ist sie noch gerannt und gehüpft, abends leicht gehumpelt, Samstag nicht mehr laufen können, Sonntag vor Schmerzen geschrien, hochheben unmöglich, Tabletten vom Arzt aus dem Haus bekommen, ging kurzzeitig, dass sie wenigstens aufstehen und pullern konnte. Montag Tierklinik, trotz starker Schmerzmittel geschrien bei jeder Bewegung. 

Lucy - Herbst 2015

Da meinte die TÄ bereits, da kann sie nix mehr machen. Wollte noch Spritzen und Tabletten für 2 Tage mitgeben, damit wir uns verabschieden können und sie keine Schmerzen hat, aber wir haben sie gar nicht mehr ins Auto bekommen, anfassen, hochheben unmöglich. Da hat sie uns noch eine Stunde Zeit gegeben und dann haben wir sie einschlafen lassen und dabei gestreichelt. 

Lucy - Föhr 2017

Die TÄ war sehr fürsorglich und lieb und verständnisvoll. Fenster auf für die Seele und so, dann in eine schöne Decke gewickelt - wir haben beide Rotz und Wasser geheult. So schnell hat niemand damit gerechnet. Lucy hatte ein tolles Leben - bis zuletzt.  

Lucy - Sommer 2018

Ich bin dann sofort nach Tannroda gefahren. Jakob hat das Grab ausgehoben - alles noch in der Nacht. Am nächsten Tag haben wir  Kieselsteine aus der Ilm als Dekoration geholt ... Muscheln von Föhr waren noch da - alles Orte, die sie geliebt hat. Nun ist sie für immer im Garten - gleich neben Merlin.  


Letzte Ruhestätte im Garten


Die Eichelhäherfeder hat sich in der Nacht selbstständig in der Laterne verfangen. Ein Zeichen, dass unsere Lucy angekommen ist? 


Wir lieben Dich
und werden Dich nie vergessen!


Auf dem Weg - letztes gemeinsames Bild 01.09.2018  

 





Ruhe sanft und träum was Schönes, kleine Lucy

Deine Gefährten
Claudia und Veikko
Jann, Linus und Jakob
sowie
Freunde und Verwandte

Nachbarn und Spielkameraden









 
















Kommentare:

  1. Alles Gute, Lucy. Und guck mal von oben runter, ob Frauchen und Herrchen keinen Unsinn machen. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wird sie. Danke für Deine Worte, Ina.

      Liebe Grüße, Claudia

      Löschen