Traumzaubereien

Traumtagebuch, Traumlexikon, Traumanalyse, Urlaubsträume, Gedanken, Humor, Geschichten, Texte und Träumereien über Alltägliches

diary, dream analysis, dream dictionary, dream magic, visions, dream symbols, fun, satire, stories, texts and dreams about everyday life

Donnerstag, 22. Januar 2015

Jedes Wort ein Atemzug



Das ist traumhaft! Das ist so traumhaft, dass man gar nicht erst davon träumen muss, denn der Traum ist Realität geworden. Dafür ein fettes Like, Daumen hoch, ganz viele Herzchen und Wieverrücktdankeschöns an alle fleißigen Autoren, die sich mit ihren Kurzgeschichten an diesem Buchprojekt beteiligt haben. Nun geht das Projekt in die zweite Runde.





  

Jedes Wort ein Atemzug - Literaturausschreibung

Autorinnen und Autoren schreiben gegen Gewalt. So lautete im letzten Jahr ein Aufruf des Karina-Verlags. 143 Autoren schlossen sich der Autorengemeinschaft "Respekt für Dich" an und beteiligten sich mit der Kraft ihrer Worte. Viele gute Geschichten haben es in die Anthologien geschafft. Witzige, schöne, traurige und kriminell gute Texte von Autoren aus aller Welt sind in den bisher insgesamt vier Büchern der Reihe zu lesen. Nähere Infos gibt es auf der Facebookseite der Initiatorin.

Einsendeschluss der neuen Geschichten: 31.01.2015.






In den oberen beiden abgebildeten Büchern sind bereits zwei Geschichten unter meinem Realnamen Claudia Göpel abgedruckt.: "Violett" und "Schwarzer Wein".  Diesmal sind drei Geschichten von mir dabei: "Sternenschatten", "Staub zu Staub" und "Schutzengel". Ich habe heute das ok und ganz viel Lob bekommen. Alle Autoren arbeiten honorarfrei und erhalten als Dank das Gefühl, etwas Großartiges gemeinsam auf die Beine gestellt zu haben. Obendrein ist der Sprung in eines der Bücher eine super Referenz fürs Portfolio, inklusive Kurzvita und Autorenfoto auf den letzten Seiten.







Ein Großteil des Erlöses der Anthologien kommt der Gewaltopferhilfe zugute, die sich unter anderem um die Betreuung von Frauenhäusern kümmert, zwar vorwiegend in Österreich, doch vielleicht macht das Beispiel Schule und ein deutscher Verlag greift diese Idee ebenfalls auf. Bis dahin werden die fleißigen AutorInnen der Autorengruppe "Respekt für Dich" weiterhin in die Tasten hauen, um die nächsten Bände mit Buchstaben und Leben zu füllen und den Lesern zaubertraumhafte Geschichten und Gedichte zu schenken.





War das schon alles?

Natürlich nicht. Weil das mein Blog ist, protze ich ein wenig mit meinen literarischen Werken. Normalerweise schreibe ich Krimis und erotische Geschichten unter Pseudonym, aber gelegentlich lüfte ich den Schleier etwas. Wer wissen möchte, was für Storys aus meiner Tastatur fließen, schaut auf meine Facebook-Seite, googelt nach den Büchern der Verlage Dienstwerk, Adakia und Schreiblust oder den zartbitterbösen Magazinen des Charon-Verlags. Psssst, Pseudonym für Erotik: Anastasia.




Einige der teilweise ziemlich erotischen Cover seht ihr hier am rechten Rand. Werbung muss ich für die beiden Erotik-Bücher "Weichgekocht" und "Zimtfeuer" aus dem Dienstwerk-Verlag eigentlich nicht machen, es sind nämlich kaum mehr welche vorrätig. Also lohnt es sich durchaus, schnell noch ein Rest-Exemplar zu bestellen. Vielleicht sorgen genau diese anregenden Geschichten für eine traumhafte und entspannte Nacht. ;)

Träumt schön!

Traumzauberhafte Grüße, Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar posten